Das Wasser im Blick: BUWOG THE VIEW

Nach bereits zahlreichen von uns kommunikativ betreuten Bauabschnitten des exklusiven Wohnquartiers 52° Nord in Berlin-Grünau stand nun der vielleicht bemerkenswerteste Teil des Projektes an. BUWOG THE VIEW. Ein Ensemble, bestehend aus den flankierenden Häusern I und III sowie dem zentralen Haus II, welche von den Architekturbüros Pätzold Architekten und LOVE architecture & urbanism entworfen wurden. Das Besondere ist hier die wirklich außergewöhnliche Architektur. Die Häuser I und III erinnern mit ihrer Gestaltung aus Holz, Cortenstahl und den Balkonbrüstungen aus Drahtgeflecht an Schiffsrümpfe, das Haus II wird zur Dahme hin durch eine vorgelagerte Steganlage ergänzt, welche sowohl die Zugänge zu den Wohnungen als auch private Terrassen beinhaltet. Die EPS hat dieses Projekt mit verschiedenen On- und Offline-Maßnahmen wie z.B. Webseite und Exposé unterstützt. Erleben Sie BUWOG THE VIEW hier.

 

coreidea_website_immobilienmarketing_case_buwog_52grad-nord_theview_logo

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung