Migranten eine Stimme geben: Hispi

Bei der Forderung nach schneller Integration wird eines oft übersehen: nicht jeder, der einen Sprachkurs machen möchte, bekommt auch sofort einen Platz. Im Gegenteil, die Hürden sind groß und die Wartezeiten oft lang. Hier setzt die Initiative Hispi – Hilfe bei der sprachlichen Integration an. EPS durfte Hispi dabei unterstützen, neue Sponsoren zu gewinnen und den Erfolg zu sichern.

 

Mit der Broschüre, die EPS pro bono für Hispi konzipiert und gestaltet hat, möchten die beiden Initiatorinnen Karin Diane Jungjohann und Linda Schramm Düsseldorfer Unternehmen auf ihre Arbeit aufmerksam machen und sie als Sponsoren für den Hispi Circle gewinnen, um der Initiative ein stabiles wirtschaftliches Fundament zu sichern. So kann das vielfältige Angebot von Hispi weiter bestehen – neben Deutsch- und Alphabetisierungskursen auch Integrationsworkshops, Bewerbungstraining oder Hilfe bei behördlichen Angelegenheiten. Denn dauerhafte Integration braucht langfristiges Engagement. Wir freuen uns, unseren Teil dazu beitragen zu können!

 

Hier steht, wie.

2_hispi_Broschuere

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung